Dolby Atmos
1883
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-1883,eltd-core-1.2.1,borderland-theme-ver-2.5,ajax_fade,page_not_loaded,smooth_scroll,paspartu_enabled,paspartu_on_top_fixed,paspartu_on_bottom_fixed, vertical_menu_with_scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-6.9.0,vc_responsive

fattoria musica

DOLBY ATMOS SESSIONS

take a look

BEHIND THE SCENCES

welcome to

DOLBY ATMOS

Das Projekt „Fattoria Dolby Atmos Sessions“ entsprang dem Wunsch, die vielfältige deutsche und internationale Musikszene mit all ihrer Genre-Diversität im Dolby Atmos-Format in einer Live-Studiosession zu präsentieren. Das immersive Klangerlebnis von Dolby Atmos stellt einen der jüngsten Meilensteine der Musikindustrie dar, der durch dieses Projekt innovative Musik-Konzepte erlebbar machen soll. Die Sessions wurden von einem professionellen Kamerateam unter der Leitung von Sam Straka von RazInc visuell festgehalten.

 

Die „Fattoria Musica“ und ihr Inhaber Benno Glüsenkamp haben gemeinsam mit den Produzenten Fabio Niehaus und Tim Steiner die ersten beiden Songs in Dolby Atmos für die hochkarätigen deutschen Acts „King LX“ und „NYLE“ produziert. Als besonderes Highlight war bei der Session das renommierte Streichensemble „Kaiser Quartett“ beteiligt.

 

In der Session sind zwei innovative Studio-Live-Aufnahmen im brandaktuellen Audio-Format Dolby Atmos entstanden. Die beiden Songs verbinden ein beeindruckendes immersives Surround-Sound-Erlebnis mit der Lebendigkeit einer Studio-Live-Performance.

Als Produzententeam halten wir die Masterrechte der Songs und Videos und sind offen für exklusive Kooperationen mit Partnerfirmen, die an einem passenden, Immersive-Audio-Produkt für die Bewerbung ihrer Produkte interessiert sind.

 

Ein paar Informationen zum Produzententeam:
Die Fattoria Musica ist ein mehrfach mit Platin-, Gold- und ECHO-Preisen ausgezeichnetes Musikproduktionsstudio, in dem seit 2002 über 1000 Produktionen mit Künstlern wie Marteria, Seeed, Casper, Provinz, 102 Boyz, SXTN, Chilly Gonzales, Montez, Emilio Sakraya und vielen anderen durchgeführt wurden.

 

Fabio Niehaus und Tim Steiner haben bereits für Kunden wie Disney, ARD (Tatort) und das Goethe-Institut gearbeitet. Die beteiligten Personen, die Band und das „Kaiser Quartett“ haben bereits Künstler wie Peter Fox, Bosse, Helene Fischer, Ferris MC und viele andere begleitet.

tauche ein & erlebe

NEUE DIMENSIONEN